Psychologische Beratung

Psychologische Beratung Bochum

Die Übergänge zwischen psychologischer Beratung und Psychotherapie sind fließend. Bei der psychologischen Beratung stehen eher alltägliche und aktuell auftretende Schwierigkeiten und Konflikte im Vordergrund. Sie werden bei Orientierungs- und Entscheidungsproblemen unterstützt. Bei der psychologischen Beratung handelt es sich um ein persönliches Gespräch, mit dem Ziel ein oder mehrere bestimmte Probleme zu lösen, neue Wege zu finden und zu gehen. Gesetzte Ziele zu erreichen.

  • Bewältigung neuer Lebenssituationen
  • Mobbing oder Überlastung am Arbeitsplatz
  • Konflikten in Ehe, Partnerschaft und Familie
  • Orientierungslosigkeit nach Trennung oder Scheidung
  • Private Entscheidungsprobleme
  • Umgang mit Stress (Burnout Prävention)
  • Planung neuer Lebensziele
  • Trauerbewältigung

Im Mittelpunkt der psychologischen Beratung stehen stets Ihre Wünsche und Ziele. Durch gezielte Fragen und Vorgehensweisen begleite und unterstütze ich Sie bei der Erarbeitung Ihrer persönlichen Lösung. Wir finden gemeinsam Ihre Ressourcen (wieder) und erstellen Ihren Fahrplan für anstehende positive Veränderungen. Gemeinsam finden wir (neue) Wege aus der belastenden Situation.

Zur Behandlung psychischer und psychosomatischer Krankheiten ist eine Psychotherapie das geeignetere Mittel.